Pflanzenheilkunde

Heilpraxis Claudia Kunz

Ayurveda & ganzheitliche Therapie

Pflanzenheilkunde

Die ayurvedische Pflanzenheilkunde orientiert sich an der Wirkung einer Substanz auf die Doshas (Bioenergien) und das Gewebe, die Wirkung nach der Verdauung, den Geschmack und die elementaren Eigenschaften. Je nachdem, was ausgeglichen werden soll, werden Mittel ausgewählt, die entweder als Einzelmittel oder als Kombinationspräparat eingenommen werden.

Europäische Pflanzen werden dabei auch unter ayurvedischen Gesichtspunkten eingesetzt.

Eine Verordnung von Pflanzenpräparaten erfordert eine ausführliche Konsultation bzw. Diagnostik.

 

Zur Pflanzenheilkunde gehören auch die lokalen Anwendungen auf der Haut in Form von Auflagen und Umschlägen (Lepas) und Kräuterbeutelbehandlung, bei der frisch in Tücher eingebundene Kräuter in den Körper einmassiert werden.

 

Komplexhomöopatika und Schüssler-Salze können ebenfalls zur Anwendung kommen.

Copyright © Claudia Kunz